Kornelia Rosinski

Mein Name ist Kornelia Rosinski und ich arbeite seit 2009 in der Kichererbse.

Mir liegt besondere der kreative Bereich. Das Gestalten mit verschiedenen Materialien bereitet mir viel Freude.

Aber ebenso mag ich Musik bzw. Singen, Kreis- und Bewegungsspiele mit den Kindern.
Ich habe unter anderem Fortbildungen zum Würzburger Trainingsprogramm und dem Zahlenland gemacht.
Jedes Kind ist mit seiner ganz eigenen Art, seinen Stärken und Schwächen etwas ganz Besonders.

Die Arbeit in der Kichererbse bietet durch die kleine Gruppe sehr gute Möglichkeiten auf die ganz individuellen Fähigkeiten und Bedürfnisse der Kinder eingehen zu können.